Textversion
StartseiteELEKTROAKUPUNKTURPULSDIAGNOSEBIORESONANZSOFTWARESEMINARE 2015Testsätzeweitere Produkte (A-Z)GebrauchtesKontaktWir über uns

Wir über uns:

MBA-Vertretungen in NL/BE

Verkauf

Wartung/TÜV/Akkuwechsel

Service

Zertifizierung

Kooperationspartner

Geschichte

Philosophie

Allgemein:

Startseite

Impressum

Disclaimer

Versandkosten/Mehrkosten

AGB / Datenschutz

Sitemap

allgemeine Bedingungen für Seminare

Bildungsprämie / Qualifizierungsscheck

Ablaufplan bei Wartungen

Zertifizierung QULITÄTSSTANDARD; GERÄTEZERTIFIZIERUNG UND ZERTIFIZIERUNG NACH EN ISO 13485:2007

Durch das in den Verkehr bringen von
medizin-technischen Geräten, müssen Herstellungsgrundlagen bei der
Entwicklung von Geräten gemäß des
MPG (Medizin-Produkte-Gesetz) eingehalten werden. Die Geräte mit Therapieteil (Reizstrombehandlung) unterliegen einer speziellen Gruppe des MPG und müssen jährlichen Prüfungen, entweder vom Hersteller oder staatlichen TÜV-Institutionen, unterzogen werden.
Diese Grundlagen wurden bei der Entwicklung aller MBA-Geräte und ebenfalls bei den Kindling-Geräten berücksichtigt.

Zur Sicherung des EAV-Standards der Lehrinhalte in den EAV-Seminaren, müssen die Geräte im Meßverhalten (Meßverfahren, Meßspannung, Polarität und Innenwiderstand, Umrechnung von Leitwerten un Skalenteile nach Voll, Zeigeranstieg; Zeigerabfall und Verarbeitungsqualität) den geltenden Grundlagen der EAV-Prüfungskommission entsprechen.

Nur bei Nachweis dieses Zertifikats kann eine Geräteempfehlung durch die EAV-Gesellschaft ausgesprochen werden. Die Geräte wurden im Praxiseinsatz durch die Mitglieder der EAV-Geräte-
Kommission geprüft.