Textversion
StartseiteELEKTROAKUPUNKTURPULSDIAGNOSEBIORESONANZSOFTWARESEMINARE 2015Testsätzeweitere Produkte (A-Z)GebrauchtesKontaktWir über uns

SEMINARE 2015:

EAV-Ausbildung

EAV-Sonderseminare

Bioresonanz

Puls Quick-Check (Diagnose)

Fachmessen

Allgemein:

Startseite

Impressum

Disclaimer

Versandkosten/Mehrkosten

AGB / Datenschutz

Sitemap

allgemeine Bedingungen für Seminare

Bildungsprämie / Qualifizierungsscheck

Ablaufplan bei Wartungen

Herr Knut Henning

Knut Henning

Fachdozent

MPG-Berater
ehem. Vorsitzender der HP-Gesellschaft für EAV
Sachverständiger
Fachdozent
MBA-Geschäftsführer

Herr Dr. med. dent. Hubertus Hommel

Dr. Hubertus Hommel

Zahnarzt

(Komplementär, psychosoziale und integrative Gesundheitswissenschaften)
Studium Zahnmedizin
Master of Science (Health Science)
Schriftleiter des Periodikum „RegulationsMedizin“
Reine EAV-Praxis in 65183 Wiesbaden
Schwerpunkt: EAV, Zahnmedizin
www.drhommel.de

Frau Ulrike Kressel

Ulrike Kressel

Heilpraktikerin

Jahrgang 1966, verheiratet
MTA in der medizinischen Mikrobiologie
Heilpraktiker in eigener Praxis in 91126 Schwabach,
Schwerpunkt: EAV, Bioresonanz, Osteopathie

In Schwabach finden auch diverse MBA-Seminare statt.
Darüber hinaus können Einzelschulungen sowie Hospitationen bei Frau Kressel in Limburg oder Schwabach gebucht werden.

Frau Kressel stellt uns Ihren Seminarraum zur Verfügung. Hier finden nachfolgende MBA-Seminare statt:
EAV I + II, Messübungen A/B

Für Kursteilnehmer werden 2 Zimmer für Übernachtungen bereitgestellt.

Es können auch Einzelschulungen oder Hospitationen bei Frau Kressel gebucht werden.

Frau Ilona Nittritz

Ilona Nittritz

Jahrgang 1963, verheiratet
P.T.A. in öffentlicher Apotheke
Heilpraktikerin seit 2005 in eigener Praxis in 52134 Herzogenrath
Schwerpunkt: EAV, orthomolekulare Therapie auch mit Infusionen, Blutegeltherapie.

Es können auch Einzelschulungen oder Hospitationen bei Frau Nittritz gebucht werden.

Frau Gisela Peters

Gisela Peters

Jahrgang 1972, verheiratet
Kinderkrankenschwester seit 20 Jahren
Meine Schwerpunkte waren:
Pflege von chronisch- und schwerstkranken Kindern
mit Leber- und Nierenerkrankungen
mit Magen-Darm-Erkrankungen
mit Stoffwechselerkrankungen
Betreuung, Begleitung und Anleitung der Eltern
Versorgung von der Aufnahme bis zur Entlassung
als Bezugsschwester (Primary-Nurse-System)
Einsätze in der pädiatrischen Intensiv-und Palliativmedizin,
sowie im Arbeitsmedizinischen Dienst

Heilpraktiker in eigener Praxis in 25514 Brunsbüttel
Schwerpunkt: EAV, Bioresonanz
www.naturheilpraxis-gisela-peters.de


Es können auch Einzelschulungen oder Hospitationen bei Frau Peters gebucht werden.