Textversion
StartseiteELEKTROAKUPUNKTURPULSDIAGNOSEBIORESONANZSOFTWARESEMINARE 2015Testsätzeweitere Produkte (A-Z)GebrauchtesKontaktWir über uns

SEMINARE 2015:

EAV-Ausbildung

EAV-Sonderseminare

Bioresonanz

Puls Quick-Check (Diagnose)

Fachmessen

EAV-Ausbildung:

EAV I Grundlagen

EAV II Aufbau

EAV III A - Systemisches Vorgehen

EAV III B - Resonanztest

EAV III C - Kopfherddiagnostik

EAV- Prüfungsvorbereitung (durch EAV-Verein)

EAV- Prüfung (durch EAV-Verein)

Allgemein:

Startseite

Impressum

Disclaimer

Versandkosten/Mehrkosten

AGB / Datenschutz

Sitemap

allgemeine Bedingungen für Seminare

Bildungsprämie / Qualifizierungsscheck

Ablaufplan bei Wartungen

Ziel des EAV-Seminars

In der komplementär-medizinischen Betrachtungsweise gibt es energetische Wechselbeziehungen zwischen Organismus und Zähnen. Zahnprobleme können ursächlich oder nur symptombezogen sein.
Ein Schwerpunkt der EAV ist die umfassende Diagnostik von Herden und zahnärztlichen Problemstellungen wie z. B. dentale Füllungsmaterialen. Veränderungen am Zahn-Kiefergebiet können das Immunsystem schwächen und die Ursache für organische Erkrankungen sein. Die Weisheitszahnentwicklung ist das energetische Spiegelbild des Menschen. Nichtanlagen sind immer häufiger an Allergien und Erkrankungen im Endokrinum beteiligt.

In praktischen Messungen wird jeder Teilnehmer lernen, ob es sich um odontogene, sinusidale oder tonsillogene Belastungen handelt. Neben der Erkennung von Störungen des Lymphsystems in der EAV wird die Diagnostik mit Hilfe von Röntgenbildern abgerundet.

EAV-Seminar III - C: Inhalte

EAV-SEMINARE: EAV III - C: Termine

Ort 65555 Limburg
Termine 2015 22./23.05.
27./28.11.

EAV-SEMINARE: EAV III - C: Details

Gebühr (2 Tage) € 420,00 (€ 400,00 » BESDT-Mitglied)
  inkl. Mittagssnack, Kaffeepausen, Skript, Zertifikat
  inkl. BDH-Zertifikat für Heilpraktiker (mit 13 Punkten)
Seminarzeiten 1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr
Seminarzeiten 2. Tag 08.30 - 16.30 Uhr
Teilnehmer min. 6, max. 16
Voraussetzung Teilnahme an Kurs II,
reproduzierbares Messen
Termine kombierbar mit  

Ansprechpartner

Referent Herr Dr. med. dent. Hubertus R. Hommel MSc. (Komplementär, psychosoziale und integrative Gesundheitswissenschaften)
EAV-Arzt mit zahnärztl. Hintergund
Co-Referent Herr Knut Henning Fachdozent/MPG-Berater
» Anmeldung Michaela Henning